Grundschule Bessenbach

Seitenbereiche

Kontrast

Schriftgröße: Schriftgre ndern
  • Grundschule Bessenbach
  • Grundschule Bessenbach
  • Grundschule Bessenbach
  • Grundschule Bessenbach
  • Grundschule Bessenbach

Seiteninhalt

Leitbild der Grundschule

Das Leitbild ist eine Zukunftsversion und ein Ansporn, (noch) besser zu werden. In Teamarbeit zwischen Lehrerteam und Elternbeirat wurde es nun im Januar 2018 zum zweiten Mal überarbeitet: Einige Formulierungen waren zu ungenau, einiges wurde ergänzt, manches konkretisiert.

Das Leitbild der Grundschule Bessenbach

 

Erziehung:

• Das Wohl des Kindes steht im Mittelpunkt der Erziehung.

• An unserer Schule herrschen gemeinsam vereinbarte Erziehungsziele. Respektvoller Umgang ohne Diskriminierung, gewaltfreies Handeln und Bereitschaft zu Kompromissen sind das Fundament unserer erzieherischen Arbeit.

• Transparente und allgemeingültige Normen und Regeln sind allen bekannt und werden konsequent beachtet. (Siehe Haus- und Pausenordnung)

• Schulleitung, Lehrerkollegium und Eltern vermitteln Werte und ziehen erzieherisch an einem Strang. (Siehe Erziehungspartnerschaft)

 

Unterricht:

• Motivation, Effizienz und Spaß sind Kennzeichen eines zeitgemäßen und kindgerechten Unterrichts.

• Ein kindgerechter Unterricht macht dem Schüler Spaß und ermöglicht ihm, neues Wissen selbst zu erarbeiten und lässt eigene Lernerfolge sichtbar werden.

• Die Unterrichtsmethoden wechseln sinnvoll ab.

• Neben kognitiven Lernerfolgen werden auch andere Fähigkeiten der Schüler, wie z.B. im sozialen, gestalterischen, musischen, … Bereich, gewürdigt.

• Die Schüler werden gemäß der eigenen Einschätzung und der des Lehrers kompetent nach transparenten Maßstäben beraten und beurteilt.

 

Schulleben:

• Positives Schulleben bedeutet für uns: Schüler, Eltern und Lehrer fühlen sich wohl.

• Gemeinsame regelmäßige Aktionen von Schülern, Lehrern und Eltern prägen und bereichern ein lebendiges Schulleben nach innen und nach außen.

• Kontakte zu außerschulischen Institutionen werden regelmäßig gepflegt.

• Wir achten auf ein Gleichgewicht von Tradition und Innovation.

• Der Kinderrat wird regelmäßig in Entscheidungen einbezogen.

 

Kinder:

• Werte sind uns wichtig: Wir achten auf freundlichen Umgang, stärken Höflichkeitsformen und tolerieren jeden in seiner Einzigartigkeit.

• Alle Kinder tragen zum Gelingen eines positiven Schulklimas aktiv bei.

• Alle an der Erziehung der Kinder Beteiligten stärken die Selbstständigkeit und Selbstverantwortlichkeit der Kinder: Die Kinder sind selbst verantwortlich für das eigene Lernen, das Anfertigen der Hausaufgaben, das Vorbereiten auf den Unterricht, bei Formen des offenen Unterrichts, …

• Kinder haben Rechte, aber auch Pflichten: Anweisungen von Respektspersonen (Lehrkräfte, Hauspersonal, Eltern) wird nachgekommen.

 

Eltern:

• Die Eltern arbeiten offen und vertrauensvoll sowie kooperativ zum Wohle des Kindes eng mit den Lehrkräften zusammen.

• Bei Problemen wenden sich die Eltern zuerst an die entsprechende Lehrkraft.

• Das „Social Network“ (wie z.B. WhatsApp) wird verantwortungsbewusst eingesetzt.

• Eltern halten konstruktiven Kontakt zum Elternbeirat.

• Die Eltern informieren sich mittels Briefe und Homepage über Aktuelles innerhalb der Klassen und der Schule.

• Sie sind wie die Lehrkräfte Vorbilder bei Themen wie z.B. „Verkehrserziehung“, „Ernährung“, „Ordnung“ und „Umwelt“.

• Die Eltern unterstützen ihre Kinder auf dem Weg zur Selbstständigkeit.

 

Lehrkräfte:

• Das Team der Lehrkräfte achtet auf ein partnerschaftliches, wertschätzendes und freundliches Arbeitsklima.

• Die Lehrkräfte bilden sich regelmäßig fort und multiplizieren dies im Kollegium.

• Sie beraten Eltern objektiv, kompetent und zum Wohle des Kindes.

• Die Lehrkräfte arbeiten in Jahrgangsstufenteams eng zusammen.

• Sie sind wie die Eltern Vorbilder bei Themen wie z.B. „Verkehrserziehung“, „Ernährung“, „Ordnung“ und „Umwelt“.

• Die Lehrkräfte informieren regelmäßig über Aktuelles innerhalb der Klassen.

 

Schulleitung:

• Die Schulleitung arbeitet in einem demokratischen, Führungsstil kollegial mit dem Lehrerkollegium zusammen.

• Sie ist Ansprechpartner für Lehrkräfte, Eltern und Schüler.

• Die Schulleitung sorgt für gut organisierte Rahmenbedingungen, unterstützt und bietet Rückhalt.

• Sie achtet auf eine Balance zwischen Phasen der Be- und Entlastung.

• Die Schulleitung hält engen Kontakt zum Elternbeirat, stimmt gemeinsame Vorhaben mit ihm ab und bezieht ihn in relevante Entscheidungen mit ein.

Weitere Informationen

Leitbild

Leitbild der Grundschule zum downloaden.

PDF Leitbild

Kontakt

Grundschule Bessenbach
Ludwig-Straub-Straße 4
63856 Bessenbach
Tel.: 06095 2455
Fax: 06095 8515
E-Mail schreiben

Sekretariat

Frau Tanja Seibert
Raumnummer: 133

Öffnungszeiten
Mo., Di., Mi., Fr.,
08:15 - 12:00 Uhr