Grundschule Bessenbach

Seitenbereiche

Kontrast

Schriftgröße: Schriftgr��e �ndern
  • Grundschule Bessenbach
  • Grundschule Bessenbach
  • Grundschule Bessenbach
  • Grundschule Bessenbach
  • Grundschule Bessenbach

Seiteninhalt

Neujahrsgruß - wie geht es weiter?

Liebe Eltern!

Zunächst einmal: Wir wünschen Ihnen ein gutes neues Jahr!

 

Wie Sie (so wie wir) aus der Presse erfahren haben, wird der Unterricht am kommenden Montag nicht in der Schule starten, sondern zuhause im Distanzunterricht.

 

Was kann ich Ihnen mitteilen?

  • Die Kinder bleiben zuhause.
  • Unsere Lehrerinnen werden die Kinder wieder mit Unterrichtsmaterial in analoger und digitaler Form versorgen.
  • Eine Notbetreuung soll wieder angeboten werden.
  • Dauer: Bis Ende Januar.

 Update 7.1.21:

  • Die Notbetreuung wird wie gehabt angeboten.
    • Lesen Sie dazu unten das Anschreiben vom Kultusminister an Sie sowie das "Merkblatt Notbetreuung"
    • Bitte sorgen Sie für korrektes Tragen des Mund-Nasen-Schutzes bei Ihrem Kind!
    • WICHTIG: Melden Sie Ihr Kind an! Eine E-Mail an uns reicht vorläufg aus.
    • Sollten Sie Ihr Kind anmelden, teilen Sie uns bitte mit, ob es nach dem "regulären Unterricht" in die Rasselbande geht.
  • Wir in Bessenbach starten die kommende Woche mit Klassleiter-Unterricht.
    • Wir wollen den Kindern erst einmal Zeit geben, "anzukommen" und sich auf die neue Lernsituation einzustellen.
    • Ab der 2. Woche werden wir hier und da Angebote des Fachunterrichts dazugeben.

 

Wichtig:

  • Die Teilnahme am sogenannten Distanzunterricht ist verpflichtend.
  • Die Lehrerinnen werden täglich eine Vollzähligkeitsüberprüfung vornehmen.
  • Wie im normalen Unterricht: Ist Ihr Kind krank oder kann aus einem triftigen Grund nicht am Unterricht teilnehmen, müssen Sie es (wie gewohnt!) vom Unterricht entschuldigen.

 

Ich bin mir bewusst, dass diese (wenn auch nicht völlig überraschende) Situation uns allen einiges abverlangt.

Wir wissen, dass Sie als Eltern zuhause nun viel organisieren müssen. Schließlich sind viele von uns Lehrkräften auch Eltern von schulpflichtigen Kindern in allen Schularten.

Wir wissen, dass das für viele eine große Belastung ist.

Wir alle hätten unsere Bessenbacher Schulkinder lieber in den Klassenräumen.

Aber es ist, wie es ist.

Wir müssen das Beste daraus machen. Und genau das haben wir vor: Das Beste zum Wohle unserer Kinder machen!

 

In diesem Sinne:

Durchhalten! Gesund bleiben! Fröhlich bleiben! Mensch bleiben!

 

Herzlichst

Marc Siebentritt, R.

 

 

Hier das Anschreiben des Kultusministers für Sie:

 

Und hier das Merkblatt für die Notbetreuung:

 

Hier noch der Link zur Homepage des Kultusministeriums mit allerlei Fragen und Antworten:

https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/7047/faq-zum-unterrichtsbetrieb-an-bayerns-schulen.html

Weitere Informationen

Kontakt

Grundschule Bessenbach
Ludwig-Straub-Straße 4
63856 Bessenbach
Tel.: 06095 2455
Fax: 06095 8515
E-Mail schreiben